Rückenschmerzen? Versuche OriGENE

Die OriGENE-Rückentherapie ist ein besonderes Kraft- und Koordinationstraining und wird auf einem speziellen Behandlungsgerät ausgeführt, das in den Niederlanden von dem Sportarzt Frank Bertina entwickelt wurde. Das Behandlungsgerät sieht auf den ersten Blick aus wie ein Fitnessgerät, doch es darf nicht damit verwechselt werden. Es ist ein typisches Beispiel für Simplexity, also scheinbare Einfachheit. Was das Gerät ausmacht, sind die vielen besonderen und cleveren Details. Die Behandlung auf dem Gerät darf nur unter direkter Betreuung eines speziell ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden. Es gibt kein Gerät das so wirkt wie OriGENE.

Rückenschmerzen? Versuche OriGENE

Therapie gegen unterer und oberer Rückenschmerzen

Während der Behandlung auf dem Gerät wird der Unterkörper fixiert. Beine und Becken bewegen sich also nicht mit. Somit wird nur die Streckbewegung des Rückens trainiert. Außerdem kann der Therapeut die Belastung während des Bewegungsablaufs an die individuellen Möglichkeiten und Einschränkungen des Patienten anpassen. Die OriGENE-Behandlung ist somit Maßarbeit. Dem Therapeuten stehen 8 (oder 11: OriGENE 2) verschiedene Einstellungsvariablen zur Verfügung, die alle aufeinander einwirken. Dadurch können schon geringe Änderungen der gewählten Einstellungen große Folgen haben. Die OriGENE-Behandlung darf nur von registrierten Medizinern und medizinischem Fachpersonal wie Ärzten, Manual- oder Physiotherapeuten sowie Heilpraktikern mit Zusatzausbildung durchgeführt werden. Diese Fachleute werden von OriGENE ausgebildet und erhalten ein Zertifikat, das sie als OriGENE-Therapeut ausweist. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Kurze Behandlungsdauer gegen Rückenschmerzen

Die Behandlung mit dem Gerät erfordert wenig Zeit. Nach dem Einführungsgespräch und der Diagnose wird nur eine Behandlung pro Woche durchgeführt. Nachdem Sie von Ihrem Therapeuten richtig eingestellt wurden, dauert die eigentliche Behandlung nur etwa 20 Minuten. Bei chronischen Beschwerden dauert ein erster Behandlungszyklus ungefähr zehn Wochen. Danach kann die Häufigkeit nach Rücksprache mit Ihrem Therapeuten verringert werden. Bei anderen Beschwerden hängt die Zahl der Behandlungen und die Dauer der Behandlung von der jeweiligen Art der Beschwerden ab. Hat sich der Rücken wieder optimal erholt, ist zur Erhaltung nicht mehr als eine Behandlung alle ein bis zwei Monate erforderlich. Manchmal sind sogar eine oder zwei Behandlungen pro Jahr ausreichend. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen

Möchten Sie wissen, ob sich die Methode auch für Sie eignet? Klicken Sie auf ist OriGENE für Sie geeignet? Ein Termin mit einem OriGENE-Therapeuten ist schnell vereinbart. Klicken Sie für eine Übersicht der zertifizierten Therapeuten auf behandlungsorte.

Nehmen Sie Kontakt auf

Um eine Frage zu stellen, können Sie uns unten direkt kontaktieren.

Ich habe eine Frage

Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen und absenden, werden Sie so schnell wie möglich kontaktiert.




Ik verleen hierbij mijn nadrukkelijke toestemming tot verwerking van mijn gegevens conform de origene-privacy verklaring.

Lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung wie wir die oben eingegebenen Informationen verarbeiten.

Picture

Patienten und Therapeuten über OriGENE

Windsurfen Door Origene

“Ich kann sogar wieder speedsurfen!”

Erfahrungen von Patienten »
Behandeltoestel Origene

“Wir sind immer wieder überrascht”

Erfahrungen von Therapeuten »
0031 (0)6 33879170